doris lott

 

      Gesundheit

        Energie

    Beweglichkeit


Herzlich willkommen bei

madolo yoga


wir sind Maria und Doris Lott


    Wirkung

    Kraft          Wohlbefinden

Doris Lott, Yogalehrerin SKA


Im Frühjahr 2005  hatte ich den ersten Kontakt mit Yoga und war sofort begeistert. Um mehr über Yoga zu erfahren, sowohl über die  Praxis als auch die Yoga Philosophie, begann ich  im Jahr 2008 die 4-jährige Ausbildung zur  Yogalehrerin in der Tradition                        

Virabhadrasana III

nach B.K.S. Iyengar an der Sebastian Kneipp Akademie in Bad Wörishofen. Seither übe ich mit viel Freude und nehme mehrmals im Jahr an weiterbildenden Seminaren teil. 


Mit den Worten von B.K.S. Iyengar ausgedrückt:

"Ist das Licht des Yoga einmal angezündet,

verlischt es nie mehr.  Je intensiver Sie üben, desto heller

wird die Flamme leuchten."


Seit 2009 unterrichte ich Yoga in unterschiedlichen Gruppen. Anfänger und Fortgeschrittene können gleichermaßen an den Kursen teilnehmen..




Yoga in der Tradition nach BKS Iyengar steht für die korrekte anatomische Ausrichtung des Körpers in den Haltungen, detaillierte Anleitung der Schüler und individuelle Korrekturen. Es entwickelt Kraft, Ausdauer und Flexibilität. Die Benutzung von Hilfsmitteln unterstützt die Schüler, damit auch unbewegliche oder ältere Personen von den Yoga - Haltungen profitieren können. Iyengar gehört zu den einflussreichsten Yoga-Lehrern dieses Jahrhunderts. Die Körperhaltungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama) entstammen einer Jahrtausende alten Lehre, die aus Indien kommt.





Mein Abschluss:  Yogasana Yogalehrerin SKA (Hatha - Yoga in der Tradition von B.K.S. Iyengar)

Am 31.05.2019 habe ich die Prüfung für die Weiterbildung Yoga - Kontinuum Qualifikation II,

Yogasana Yoga-Lehrer/-in SKA abgelegt und bestanden.


Indian Balance - den Körper bewegen, während die Seele ausruht.

Bei sich sein, Leichtigkeit finden, Bewegungen erkunden, die Kunst, Ruhe als Geschenk anzunehmen.

Sensibel und emotional öffnet Indian Balance den Pfad zur Achtsamkeit und ist zugleich ein kreatives Wahrnehmungstraining.


Alles, was du dir im Geist vorstellst,

wird Wirklichkeit,

wenn du nicht aus dem Licht

des Herzens heraustrittst.